Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ FÜR ENERGYCAREER.NET

Allgemein

Dies ist die Datenschutzerklärung für die Webseite energycareer.net, die von der EnergyRelations e.K. Oberanger 6, 80331 München betrieben und bereitgestellt wird. Wir verarbeiten die über diese Webseite erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich wie in dieser Erklärung niedergelegt.

EnergyRelations als Betreiber der Seite www.energyrelations.de nimmt den Schutz von persönlichen Daten sehr ernst, auch anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage. Ihre Daten werden bei uns streng vertraulich und in Übereinstimmung mit den einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis und zur Nutzung unserer Angebote. Welche einzelnen Daten genutzt werden, hängt letztendlich davon ab, welche unserer Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Treten Sie per E-Mail oder ein Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Homepage oder im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Leistungen genutzt werden.

 

Informationen zu unseren Leistungen

Unsere Webseite bietet die Möglichkeit der Schaltung von Online-Stellenanzeigen, der Veröffentlichung von Arbeitgeberprofilen, der Schaltung von Werbebannern oder, um allgemeine Anfragen an uns zu übermitteln. Um die o. g. Leistungen nutzen zu können, müssen Sie personenbezogene Daten angeben. Wir verarbeiten Angaben wie etwa Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse, die bei der Kontaktaufnahme gemacht werden. Die für die Erbringung der Leistung erforderlichen Informationen sind entsprechend gekennzeichnet. Alle weiteren Angaben erfolgen freiwillig.

Wir verarbeiten die von Ihnen gemachten personenbezogenen Angaben zu folgenden Zwecken:

• zur Bereitstellung der Leistungen und Informationen, die über die Webseite angeboten werden oder die Sie anfordern

•zur direkten Kommunikation mit Ihnen

Die Rechtsgrundlage hierfür bildet Art. 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung jederzeit widersprechen. Wir werden dann von einer weiteren Verarbeitung zu solchen Zwecken absehen. Ihren Widerspruch können Sie uns wie folgt zukommen lassen: per E-Mail an anzeigen@energycareer.net.

Newsletter

Wenn Sie über die auf unserer Website angebotenen Produkte und Leistungen informiert werden möchten, benötigen wir dazu eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Dies gilt insbesondere bei Bestandskunden und gleichen Leistungen (Art. 6 Abs. 1 DSGVO). Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der Informationen und geben Sie nicht an Dritte weiter.

Die Übermittlung von Informationen via Newsletter an Ihre E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link, der sich in jedem Newsletter befindet.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden seitens des Providers der Seite automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (sogenannte Server-Logfiles) beinhalten u.a.: Browsertyp/-Version, verwendetes Betriebssystem, Refferrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutz gegenüber Dienstleistern

Für die Umsetzung und den Betrieb unserer Website arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, die unter Umständen personenbezogene Daten empfangen: Taktsoft GmbH als IT-Dienstleister und Jobware GmbH als Dienstleister für Hosting-Services. An die Dienstleister übermitteln wir Ihre Daten nur dann, soweit dies zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist oder ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe Ihrer Daten besteht bzw. Ihre Einwilligung für die Weitergabe vorliegt. Darüber hinaus bestehen gegenüber unseren Dienstleistern separate Datenschutzvereinbarungen.

Soziale Netzwerke                                                                                                                    

Auf unserer Seite sind Plugins der sozialen Netzwerke XING (Anbieter: XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg) und Facebook (Anbieter: Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) integriert. Bei jedem Aufruf wird eine Verbindung zu den jeweiligen Servern von XING oder Facebook hergestellt. Weitere Informationen zum Datenschutz und den Share-Buttons finden in der Datenschutzbestimmung von XING oder Facebook.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zwecks bzw. Ablauf dieser Fristen, werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht, es sei denn, Sie haben ausdrücklich in eine längere Speicherung eingewilligt.

Verwendung von Cookies                                                                                                           

Die Internetseiten verwenden teilweise Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden, jedoch auf Ihrem Rechner weder einen Schaden anrichten, noch etwaige Viren enthalten. Sie ermöglichen es, persönliche Einstellungen auf der Webseite vorzunehmen und das Besucherverhalten zu optimieren. Für den Besuch unserer Webseite verwenden wir Cookies bis zum Ende Ihrer Sitzung.

Datenerhebung durch die Nutzung von Piwik

Diese Webseite benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies” sowie Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch diese Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Links zu Webseiten Dritter

Diese Website umfasst Links zu Webseiten Dritter. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt und die Datenverarbeitung auf den entsprechenden Webseiten  Dritter. Informationen zur Datenverarbeitung auf den entsprechenden Webseiten finden Sie in der Datenschutzerklärung der entsprechenden Webseiten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu per Mail an: info@energyrelations.de

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Mail: info@energyrelations.de

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zu unserem Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@energyrelations.de oder wenden Sie sich direkt an Herrn Siegfried Handt.  

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Mai 2018