Berlin - Australien könnte zu einem Profiteur einer globalen Wasserstoffwirtschaft werden. Das Land verfüge über alle Voraussetzungen, um grünen Wasserstoff in großen Mengen herzustellen, sagte der wissenschaftliche Berater der Regierung in Canberra, Alan Finkel, bei einem Webinar. Nötig wäre dafür ein Zertifizierungssystem...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
15. September 2020 | weiter lesen
Braunschweig - Der Braunschweiger Versorger BS Energy an einer eigenen Wasserstoffstrategie. Bis 2035 will das Unternehmen klimaneutral sein. "Meiner Meinung nach geht das ohne den Einsatz von Wasserstoff nicht", sagte Julien Mounier, Vorstandsvorsitzender der BS Energy, im Gespräch mit energate...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
15. September 2020 | weiter lesen
Berlin - Aus Sicht des CDU-Wirtschaftsrates sollte die Bundesregierungen einen Wettbewerb um alternative Antriebe ermöglichen und sich nicht auf eine Technologie festlegen. Das geht aus einem Positionspapier vor, dass der Redaktion vorab vorliegt. Darin spricht sich der Wirtschaftsrat auch für einen verstärkten Ausbau der erneuerbaren Energien aus.
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
15. September 2020 | weiter lesen
Braunschweig - Der Braunschweiger Versorger BS Energy hat mit Marktraumumstellung und einer umfassenden Umrüstung des Kraftwerksparks gleich zwei Großprojekte unter dem Einfluss der Coronapandemie vorangetrieben. Über die Erfahrungen und die neue Arbeitswelt beim Braunschweiger Versorger sprach energate mit dem Vorstandschef Julien Mounier im Rahmen einer Sommerserie...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
15. September 2020 | weiter lesen
Brüssel - In der EU soll bis 2030 mehr als doppelt soviel Wind- und Solarstrom produziert werden wie heute. Das ist einem internen Papier der EU-Kommission zum EU-Klimaziel für 2030 zu entnehmen, das der Redaktion vorliegt. Offiziell vorgestellt werden soll es am 16. September auf der Plenarsitzung des EU-Parlaments...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
14. September 2020 | weiter lesen
Meerbusch - Covid-19 erweist sich für das Forderungsmanagement im Stromvertrieb als echter Stresstest. Der auf Zahlungsverkehr spezialisierte IT-Dienstleister Collenda erwartet, dass Energieversorger gerade im Geschäftskundenbereich mit Zahlungsausfällen zu rechnen haben. Um auf beiden Seiten Kosten zu sparen, empfiehlt Jörg Hinnerkott, Experte für Forderungsmanagement bei Collenda, Digitalisierung mittels Künstlicher Intelligenz (KI)...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
14. September 2020 | weiter lesen
Essen - Die Gasversorger bereiten sich intensiv auf den Start des CO2-Handels im Wärmemarkt vor. Sie erwarten viel Arbeit für den Aufbau neuer Strukturen zum Einkauf der Zertifikate, durch Vertragsanpassungen und die Kundenkommunikation. In einer Umfrage von energate beklagten viele Marktteilnehmer aber auch noch offene Fragen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
11. September 2020 | weiter lesen
Wien - Im Bereich Energie und Umwelt ist die neue Investitionsprämie mit bestehenden Förderungen kombinierbar. Deshalb können Betriebe mit Beihilfen von bis zu 50 Prozent rechnen, und Kommunen noch mit weitaus mehr. "Solche Umweltförderungen gab es noch nie", so BMK-Sektionschef Jürgen Schneider gegenüber energate...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
11. September 2020 | weiter lesen
Wien/Maria Enzersdorf - Trotz des Ölpreisverfalls während der Coronakrise ist das Laden von Elektrofahrzeugen deutlich günstiger als das Tanken von Benzin oder Diesel…
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
11. September 2020 | weiter lesen

Telgte - Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Ostmünsterland hat Rolf Berlemann und Winfried Musterkötter erneut als Geschäftsführer verpflichtet...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
11. September 2020 | weiter lesen

Solna - Die Nachfolge für den scheidenden Vattenfall-CEO Magnus Hall ist geregelt. Ab November übernimmt die bisherige Finanzchefin Anna Borg das Ruder bei dem schwedischen Staatskonzern, wer auf ihren Posten nachrücken soll, ist indes noch unklar…

Personalien |
ener|gate Redaktion |
10. September 2020 | weiter lesen
Berlin/Frankfurt - Trotz gestiegener Anforderungen an das Netz durch den Zubau Erneuerbarer-Anlagen ist die Stromversorgung in Deutschland weiter zuverlässig. Über ganz Deutschland gerechnet war ein Stromkunde im Jahr 2019 zwölf Minuten ohne Strom...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
10. September 2020 | weiter lesen
Wien - Ohne umfangreiche zusätzliche Maßnahmen wird Österreich seine Klimaziele verfehlen, so der Fiskalrat in einer energate vorliegenden Analyse. Die bisher verabschiedeten Maßnahmen zur Senkung der Emissionen werden demnach nicht reichen. Damit drohen Zusatzkosten in Milliardenhöhe...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
10. September 2020 | weiter lesen
Essen - Das Defizit auf dem EEG-Konto ist im August weiter gewachsen. Nach Angaben der Übertragungsnetzbetreiber stand das Konto Ende des Monats bei minus 2,79 Mrd. Euro. Einen Fehlbetrag in dieser Höhe hatte es seit 2012 nicht mehr gegeben...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
10. September 2020 | weiter lesen
Klagenfurt - Trotz Erholungstendenzen nach der Coronakrise bestünden weiterhin Unsicherheiten bei der Marktentwicklung. Grund dafür sei der konjunkturelle Abschwung, erklärte Kelag-Vorstand Danny Güthlein im Interview mit energate. Darin führte er aus, welche Maßnahmen er für noch wichtiger als die Investitionsprämie des Bundes hält...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
10. September 2020 | weiter lesen

Seiten