Hamburg - Fällt die Arbeit aufgrund der Corona-Krise aus oder kürzer aus als normal, erhalten Arbeitnehmer trotzdem zunächst zumindest einen Teil Ihrer Einnahmen weiterhin. Das erläuterte Hendrik Röger, Partner der Anwaltskanzlei White and Case in einem Webinar.

Personalien |
ener|gate Redaktion |
25. März 2020 | weiter lesen
Ludwigsburg - Die Coronapandemie zwingt massenhaft Arbeitnehmer in das Homeoffice. Viele Unternehmen und ihre Mitarbeiter betreten damit Neuland. Wie sie dabei technische und rechtliche Herausforderungen meistern können, vermittelt die EnBW-Beteiligung "WTT CampusONE" in E-Trainings...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
25. März 2020 | weiter lesen
Oldenburg - Der Regionalversorger EWE hat sich mit mehreren Krisenstäben und neuem Schichtsystem auf die Coronakrise eingestellt. "Wir wären im äußersten Notfall sogar in unseren Kraftwerken auf Kasernierungen vorbereitet , sagte der EWE-Vorstandsvorsitzende Stefan Dohler im Gespräch mit energate...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
25. März 2020 | weiter lesen

Wiesbaden - Kontinuität beim Wiesbadener Versorger ESWE: Zum fünften Mal hat der Aufsichtsrat Ralf Schodlok als Vorstandsvorsitzenden bestätigt - noch ein Jahr vor seinem Vertragsende...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
25. März 2020 | weiter lesen
Bonn - Die Bundesnetzagentur hat die Ausschreibungsergebnisse für Onshore-Wind- und Solarkapazitäten bekanntgegeben. Rein gebotstechnisch hatten Ausschreibungsergebnisse wenig überraschendes parat: Bei Solarauktionen wurde das Volumen komplett ausgeschöpft, Wind an Land wurde erneut unterzeichnet...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
25. März 2020 | weiter lesen
Oldenburg - Der Regionalversorger EWE hat sich mit mehreren Krisenstäben und neuem Schichtsystem auf die Coronakrise eingestellt. "Wir wären im äußersten Notfall sogar in unseren Kraftwerken auf Kasernierungen vorbereitet , sagte der EWE-Vorstandsvorsitzende Stefan Dohler im Gespräch mit energate...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
25. März 2020 | weiter lesen
Berlin - Trotz der Coronapandemie und der damit verbundenen Einschränkungen ist die Versorgung mit Strom, Gas und Mineralölprodukten laut eines Lageberichts der Bundesregierung nicht gefährdet. Der Minimalbetrieb in kritischen Bereichen müsse aber gewährleistet bleiben. Probleme bestätigt das Dokument bei der Marktraumumstellung...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
25. März 2020 | weiter lesen
Berlin - Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert Versorger auf, sinkende Strompreise an Verbraucher weiterzugeben...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
24. März 2020 | weiter lesen
London - Die Coronakrise hat zu negativen Auswirkungen auf den europaweiten Stromverbrauch geführt. So sei die Nachfrage EU-weit zwischen 2 und 7 Prozent geschrumpft, hat der Londoner Thinktank Ember ermittelt...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
24. März 2020 | weiter lesen
Brüssel - Die Bewältigung der Coronakrise soll zu keinen Abstrichen beim Green Deal führen. Das bestätigte ein Sprecher der EU-Kommission auf energate-Anfrage. Der Zeitplan gerät aber dennoch aus dem Takt....
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
24. März 2020 | weiter lesen
Hamburg - Fällt die Arbeit aufgrund der Corona-Krise aus oder kürzer aus als normal, erhalten Arbeitnehmer trotzdem zunächst zumindest einen Teil Ihrer Einnahmen weiterhin. Das erläuterte Hendrik Röger, Partner der Anwaltskanzlei White and Case in einem Webinar.
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
24. März 2020 | weiter lesen
Berlin - Die Bundesregierung will während der Coronakrise Abschaltungen von Strom oder Gas aufgrund versäumter Zahlungspflichten aussetzen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
23. März 2020 | weiter lesen
Berlin - Auch kommunale Unternehmen können die von der Bundesregierung geplanten erleichterten Zugangsbedingungen für Kurzarbeit nutzen. Das stellte eine Sprecherin des Bundesarbeitsministeriums auf energate-Nachfrage klar...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
23. März 2020 | weiter lesen
Brüssel - Die Betreiber der europäischen Gas- und LNG-Infrastruktur sehen in der Coronakrise kein Problem für den Betrieb der Infrastruktur...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
23. März 2020 | weiter lesen
Berlin - Auch kommunale Unternehmen können die von der Bundesregierung geplanten erleichterten Zugangsbedingungen für Kurzarbeit nutzen. Das stellte eine Sprecherin des Bundesarbeitsministeriums auf energate-Nachfrage klar...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
23. März 2020 | weiter lesen

Seiten