Berlin - Ein Joint Venture der baden-württembergischen Firma ACI Systems Alemania mit dem bolivianischen Staatsunternehmen YLB Yacimientos de Litio Bolivianos will ab 2022 im großen Stil Lithium fördern und weiterverarbeiten. Es geht um das größte bekannte Vorkommen des Rohstoffes weltweit. Von politischer Seite gibt es viel Zustimmung für das Projekt...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
12. Dezember 2018 | weiter lesen
Leinfelden-Echterdingen - Die Energysparks GmbH will Einspruch gegen den von der Bundesnetzagentur wegen unerlaubter Werbeanrufe verhängten Bußgeldbescheid einlegen. Das kündigte Rechtsanwalt Moritz Votteler an, der die rechtlichen Interessen des Unternehmens vertritt...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
11. Dezember 2018 | weiter lesen
Redwitz - Mit seiner zweiten Netzausbaureise hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zwar teilweise Respekt bei den Bürgern geerntet, an der Grundeinstellung der Bürger aber vermutlich wenig geändert. " Ich respektiere, dass er zuhört und für die betroffenen Leute etwas verbessern will ", sagte Anton Reinhardt...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
10. Dezember 2018 | weiter lesen
Berlin - Die EU will den Einsatz von Biokraftstoffen aus Mais oder Raps einschränken und setzt auf Biosprit aus Reststoffen. Elmar Baumann, Geschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Biokraftstoffindustrie hält dies für einen falschen Weg. Um die CO2-Emissionen im Verkehr zu reduzieren seien alle Optionen notwendig, schreibt er im Gastbeitrag...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
07. Dezember 2018 | weiter lesen
Neumünster - Den Stadtwerken Neumünster steht auf der Führungsebene eine weitere Umstrukturierung bevor. Auf Beschluss des Aufsichtsrats soll eine Hauptgeschäftsführung installiert werden, die das amtierende Führungsduo anleitet...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
06. Dezember 2018 | weiter lesen
Berlin - Zwischen März und Oktober 2018 wurden 7.280 veraltete Heizgeräte durch neue Gasheizungen ersetzt. So lautet die Bilanz der diesjährigen "Raustauschwochen"...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
05. Dezember 2018 | weiter lesen
Berlin - Brandenburg und Sachsen könnten nach Ansicht von Greenpeace den Konzern Vattenfall trotz Verkauf seiner Braunkohlesparte noch zur Kasse bitten. Nach deutschem Gesellschaftsrecht sei der schwedische Konzern noch bis 2019 verpflichtet, sich an den milliardenschweren Folgekosten in der Lausitz zu beteiligen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
04. Dezember 2018 | weiter lesen
Berlin - Die Energie-Community des Heiztechnikherstellers Viessmann "ViShare" hat einen speziellen Tarifrechner für Prosumer gestartet. Dieser errechnet, wie hoch eine Strom-Flatrate etwa für potenzielle Neumitglieder der Community ist. Damit will das Unternehmen die Transparenz für die Community erhöhen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
03. Dezember 2018 | weiter lesen
Schwalbach - Ein breites Endkundenangebot an digitalen Services ist nicht zwingend eine Frage von Geld und Größe. Kleine Stadtwerke können großen Konzernen bei Produkten zu E-Mobilität, intelligenten Tarifen, Smart Home und Co. durchaus das Wasser reichen…
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
30. November 2018 | weiter lesen
Berlin - Das Ausbauziel des EEG 2017 für Strom aus erneuerbaren Energien für 2050 wird nach Ansicht von Tennet bereits 2035 erreicht...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
28. November 2018 | weiter lesen
Brüssel - Der europäische Dachverband der Stromindustrie Eurelectric hält einen Ausstieg aus fossilen Kraftwerken bis 2045 für möglich...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
27. November 2018 | weiter lesen
Hamburg - Rund 384 Mio. Euro bietet Greenpeace Energy dem Konzern RWE für seine Braunkohlesparte inklusive der drei Tagebaue Hambach, Inden und Garzweiler. Den Preis hat die Genossenschaft vom Marktforscher Energy Brainpool berechnen lassen. Dabei wird von steigenden CO2-Preisen ausgegangen, die den Kraftwerksbetrieb unrentabel machen würden...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
26. November 2018 | weiter lesen
Berlin - In diesem Jahr werden die Übertragsungsnetzbetreiber keinen Entwurf für einen neuen Netzentwicklungsplan vorlegen. Das erfuhr energate in Gesprächen mit den ÜNB. In den Plänen soll sich unter anderem das Erneuerbaren-Ziel für 2030 widerspiegeln...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
23. November 2018 | weiter lesen
Essen/Völklingen-Fenne - Der Essener Energiekonzern Steag hat an seinem Kraftwerksstandort Völklingen-Fenne in Saarland einen Elektrodenkessel mit 20 MW Leistung in Betrieb genommen. Der E-Kessel soll einen "sinnvollen Beitrag" zur Energiewende leisten...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
22. November 2018 | weiter lesen
Berlin - Nach langem Warten gibt es einen ersten Entwurf zum Gebäudeenergiegesetz. Die bestehenden Regeln zur Wärmenergie schreibt das Gesetz größtenteils fort. Einige Neuerungen enthält der Text, der energate exklusiv vorliegt, aber dennoch...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
22. November 2018 | weiter lesen

Seiten