Essen - Auch wenn die Coronakrise keine Auswirkungen auf die Gasversorgungssicherheit hat, so ändert sie doch die Arbeitsweise der Netzbetreiber erheblich. Neben Hygienemaßnahmen und Kontaktbeschränkungen treffen einige Netzbetreiber aber auch weitreichendere Maßnahmen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
09. April 2020 | weiter lesen
Essen - Die Stadtwerke sind beim Umstieg auf Kurzarbeit wegen der Coronapandemie noch zögerlich. Das könnte sich mit der fortschreitenden Dauer der Krise ändern. Das ist ein Zwischenergebnis einer Umfrage von energate unter den kommunalen Energieversorgern...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
09. April 2020 | weiter lesen
Berlin - Bei der Marktraumumstellung von L- auf H-Gas kommt es aufgrund der Coronapandemie zu Verzögerungen. Erste Netzbetreiber haben Maßnahmen verschoben. Die Bundesregierung hat Verständnis signalisiert, sofern eine sichere Versorgung der Endkunden mit Gas gewährleistet ist. Wie stellt sich die aktuelle Lage dar? Ein Gastbeitrag von Prof. Gerald Linke, Vorstandsvorsitzender des DVGW...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
09. April 2020 | weiter lesen
Berlin/Wien/Zürich - Die Energiebranche steht vor ernstzunehmenden wirtschaftlichen Herausforderungen. Einer Leserumfrage von energate zufolge rechnet jeder Zweite damit, dass Energieunternehmen Liquiditätsprobleme bekommen, die in manchen Fällen sogar zu Insolvenzen führen werden...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
08. April 2020 | weiter lesen
Brüssel - Die Strategie für einen Wiederaufschwung der europäischen Wirtschaft soll sich nach den Plänen der EU-Kommission nicht auf ein Wiederbeleben des "Business as usual" konzentrieren. Die Folgen der Coronakrise sollen auch mit dem Green Deal überwunden werden. Der Ansatz soll sich bewusst von den Maßnahmen nach der Finanzkrise unterscheiden...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
08. April 2020 | weiter lesen
Berlin - Seit dem 23. Dezember 2019 sind die Arbeiten an "Nord Stream 2" unterbrochen. Die Projektgesellschaft hält an dem Vorhaben fest und will die Arbeiten fortsetzen. Parallel dazu geht sie gegen die Änderung der europäischen Gasrichtlinie vor, die "Nord Stream 2" dem regulierten Netzzugang unterwirft. energate hat mit Paul Corcoran, Finanzvorstand der Nord Stream 2 AG, darüber gesprochen, warum sein Unternehmen weiter von dem Projekt überzeugt ist und die Anwendung der Richtlinie auf die Pipeline für unrechtmäßig hält...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
08. April 2020 | weiter lesen
Wien - Die Leiterin des OMV-Krisenmanagementteams, Angelika Zartl-Klik, zieht im Interview mit energate eine erste Zwischenbilanz zu den Folgen der Coronakrise. Die Arbeit funktioniere auch aus dem Homeoffice einwandfrei, Gremiumssitzungen fänden weiter statt, nur eben virtuell. Unterdessen spürt die OMV bereits die wirtschaftlichen Folgen der Krise...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
08. April 2020 | weiter lesen

Hildesheim - Der neue kaufmännische Vorstand der Stadtwerke Hildesheim hat nun offiziell sein Amt angetreten. Mustafa Sancar (44) ist seit dem 1. April zugleich auch kaufmännischer Geschäftsführer der EVI Energieversorgung Hildesheim…

Personalien |
ener|gate Redaktion |
07. April 2020 | weiter lesen
Berlin - Noch laufen bestehende Baustellen bei den Übertragungsnetzbetreibern unter verschärften Bedingungen weiter. Die Unternehmen schließen allerdings nicht aus, dass die Coronakrise zu Verzögerungen beim Netzausbau führen wird, zeigt eine Umfrage von energate...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
07. April 2020 | weiter lesen
Braunschweig - Die ersten Netzbetreiber haben die Umstellung von L- auf H-Gas verschoben. Davon betroffen ist vor allem das Avacon-Netzgebiet. Neuer Termin ist nun der 12. Mai...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
07. April 2020 | weiter lesen

Essen - Der Personalberater Bernd-Georg Spies sieht die Energiewirtschaft im Wettbewerb um junge Fachkräfte in keiner guten Ausgangsposition. Er glaube, "dass die Besetzung von mittleren Führungspositionen mit 35- bis 40-Jährigen schwieriger wird", sagte er im Interview mit dem energate-Magazin e|m|w...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
07. April 2020 | weiter lesen
Aachen - Aufgrund der Coronakrise sind Hauptversammlungen von Unternehmen nur schwer möglich. Für Aktiengesellschaften gibt es derzeit drei Alternativen - abwarten, verschieben oder digitalisieren...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
07. April 2020 | weiter lesen
Bonn - Die Bundesnetzagentur ermöglicht längere Realisierungszeiträume auch für bereits bezuschlagte Wind- oder Solarprojekten. Damit reagiert die Behörde auf die Einschränkungen durch die Coronapandemie...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
06. April 2020 | weiter lesen

Nürnberg/Flensbug - Der Nürnberger Kommunalversorger N-Energie erweitert sein Führungsteam wieder auf drei Personen. Maik Render, bislang Alleingeschäftsführer der Stadtwerke Flensburg, wechselt aus Schleswig-Holstein nach Bayern, um dort ein neu geschaffenes Ressort zu übernehmen. Wann der Wechsel vollzogen wird, ist allerdings noch offen…

Personalien |
ener|gate Redaktion |
06. April 2020 | weiter lesen

Veränderungen nehmen zu, Arbeitswelten und Kompetenzen verändern sich rapide. Beschleunigt die Corona-Krise jetzt den digitalen Wandel und die Art und Weise, wie wir künftig arbeiten? Wer die Transformation der Energiebranche erfolgreich bewältigen will, braucht eine neue Arbeitswelt und eine digitale Kultur. Eine Schlüsselrolle hierbei spielt das „Digital Mindset“ von Managern und Mitarbeitern.

Top-Thema |
EnergyRelations |
06. April 2020 | weiter lesen

Seiten