München - Der südbayerische Fernleitungsnetzbetreiber Bayernets wird seine Geschäftsführung verkleinern. Denn zum 30. November geht Geschäftsführer Rainer Dumke altersbedingt in den Ruhestand. Der Aufsichtsrat habe beschlossen, seine Position nicht neu zu besetzen...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
31. Juli 2018 | weiter lesen
Berlin/Bergheim - Im ersten Halbjahr hat sich der deutsche Energiemix deutlich von der Kohle- hin zur Kernkraft verschoben...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
31. Juli 2018 | weiter lesen
Berlin - Der Energiekonzern Vattenfall untersucht die Kombination von Pumpspeicherwerken mit Solaranlagen. Im Rahmen des Projektes "pv@hydro" hat das Unternehmen ein Potenzial von etwa 5 MW neuer Fotovoltaik-Leistung an den eigenen Pumpspeichern ausgemacht...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
30. Juli 2018 | weiter lesen
Berlin - Unser langjähriger Redakteur Gerwin Klinger verlässt energate zum 31. Juli. Anfang September tritt Karsten Wiedemann seine Nachfolge an...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
27. Juli 2018 | weiter lesen

Berlin - Unser langjähriger Redakteur Gerwin Klinger verlässt energate zum 31. Juli. Anfang September tritt Karsten Wiedemann seine Nachfolge an...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
27. Juli 2018 | weiter lesen
Berlin - Die geringe Zahl neu genehmigter Windparks wird der Branche zum Verhängnis. "Die Energiewende wird durch fehlende Genehmigungen ausgebremst", erklärte BWE-Präsident Hermann Albers anlässlich der Halbjahresbilanz der Branchenverbände...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
26. Juli 2018 | weiter lesen
Luxemburg - Den deutschen Stahlherstellern der Georgsmarienhütte-Gruppe drohen weiterhin Nachzahlungen der EEG-Umlage. Eine entsprechende Klage auf Befreiung der stromintensiven Unternehmen hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 25. Juli zurückgewiesen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
25. Juli 2018 | weiter lesen

Berlin - Durch einen früheren Kohleausstieg würden weniger Beschäftigte ihre Arbeit verlieren als vielfach angenommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung des Öko-Instituts im Auftrag des Umweltbundesamtes. Hauptgrund ist die Altersstruktur in der Kohleindustrie...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
24. Juli 2018 | weiter lesen

Augsburg - Der süddeutsche Gasversorger Erdgas Schwaben hat die Lücke an der Spitze seines Managements geschlossen. Interimschef Markus Last (49) soll den Posten als Sprecher der Geschäftsführung dauerhaft übernehmen...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
23. Juli 2018 | weiter lesen

Regensburg - Bernhard Büllmann startet zum 1. Dezember als neuer Vorstand der Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG. Dort wird er schwerpunktmäßig die kaufmännisch-administrativen Bereiche verantworten...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
23. Juli 2018 | weiter lesen
München/Hamburg - Der Stadtwerkeverbund Thüga hat sein Portfolio um Solarprojekte erweitert. Hierzu hat die Erneuerbaren-Tochter des Unternehmens eine neue Fotovoltaik-Gesellschaft gegründet, die unter dem Namen THEE Solar GmbH & Co. KG am Markt aktiv ist...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
23. Juli 2018 | weiter lesen

Zürich - Das Schweizer Start-up Adaptricity baut seine Unternehmensführung aus. Der Verwaltungsrat habe rückwirkend zum 1. Juli Adriano Beti als neuen CEO ernannt...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
23. Juli 2018 | weiter lesen

Helsinki - Für den Düsseldorfer Energiekonzern hat die Nach-Eon-Ära offiziell begonnen. Der neue Großaktionär Fortum entsendet seinen Finanzvorstand Markus Rauramo in den Uniper-Aufsichtsrat. Fortum-Vorstandschef Pekka Lundmark betonte einmal mehr, die zuletzt strapazierte Atmosphäre zwischen den Führungsetagen beider Unternehmen verbessern zu wollen…

Personalien |
ener|gate Redaktion |
20. Juli 2018 | weiter lesen
Karlsruhe/Berlin - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Beschwerde der Umweltorganisation Nabu gegen den Bau der Erdgaspipeline "Nord Stream 2" zurückgewiesen. Damit sei auch der entsprechende Eilantrag ohne Erfolg geblieben...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
20. Juli 2018 | weiter lesen
Brüssel - Die EU-Kommission bezweifelt die politische Unabhängigkeit der Bundesnetzagentur. Daher hat sie nun beim Gerichtshof der EU Klage gegen Deutschland erhoben...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
19. Juli 2018 | weiter lesen

Seiten