Berlin - Die stromintensive Industrie erwartet hohe Rückzahlungsforderungen durch die von der EU gekippte Netzentgeltbefreiung in den Jahren 2012 und 2013. "Die Bundesregierung muss nun prüfen, was dies konkret für die betroffenen Unternehmen bedeutet, die sich mit teils drastischen Rückzahlungsforderungen konfrontiert sehen“, sagte Barbara Minderjahn, Hauptgeschäftsführerin des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK)...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
31. Mai 2018 | weiter lesen

Düsseldorf - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hält einen Kohleausstieg in der nächsten Dekade für nicht realistisch. Der Energiebedarf der Chemie-, Stahl- und Aluminiumindustrie könne bis dahin sicher nicht nur durch Wind- und Solarenergie gedeckt werden, sagte er...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
31. Mai 2018 | weiter lesen

Berlin - Die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch (ASUE) hat einen neuen Vorsitzenden des Präsidiums gewählt...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
31. Mai 2018 | weiter lesen

Berlin - Die Bundesregierung hat die Einsetzung der Kohlekommission kurzfristig wieder von der Kabinettsagenda gestrichen. Offenbar verlangt die CSU mehr Einfluss. Unterdessen werden mehr Namen für die Besetzung des Gremiums bekannt...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
30. Mai 2018 | weiter lesen

Berlin - Die Bundesregierung hat die Einsetzung der Kohlekommission kurzfristig wieder von der Kabinettsagenda gestrichen. Offenbar verlangt die CSU mehr Einfluss. Unterdessen werden mehr Namen für die Besetzung des Gremiums bekannt...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
30. Mai 2018 | weiter lesen
Bonn - Im ersten Quartal 2018 wurden in Deutschland elf Kilometer neue Leitungen im Übertragungsnetz fertiggestellt. Das geht aus dem aktuellen Monitoring-Bericht zum Netzausbau hervor, den die Bundesnetzagentur veröffentlicht hat...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
30. Mai 2018 | weiter lesen

Brüssel - Der langjährige Grünen-Abgeordnete Claude Turmes verlässt das EU-Parlament Ende Juni. Er übernimmt den Posten des Staatssekretärs für nachhaltige Entwicklung in der luxemburgischen Regierung...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
30. Mai 2018 | weiter lesen
Berlin - Die Energiewirtschaft wird durch ihre wichtigsten Spitzenverbände in der Kommission zur Zukunft der Kohleverstromung vertreten sein. Nach energate-Informationen will die Bundesregierung sowohl Vertreter des BDEW und des Stadtwerkeverbandes VKU als auch des Erneuerbaren-Dachverbandes BEE in die Kommission berufen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
29. Mai 2018 | weiter lesen

Berlin - Die Energiewirtschaft wird durch ihre wichtigsten Spitzenverbände in der Kommission zur Zukunft der Kohleverstromung vertreten sein. Nach energate-Informationen will die Bundesregierung sowohl Vertreter des BDEW und des Stadtwerkeverbandes VKU als auch des Erneuerbaren-Dachverbandes BEE in die Kommission berufen...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
29. Mai 2018 | weiter lesen

Altena - Marc Bunse (44), Geschäftsführer der Stadtwerke Altena, verlässt das Unternehmen zum Jahresende 2018. Er übernimmt ab Januar 2019 die Geschäftsführung der Stadtwerke Ratingen...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
29. Mai 2018 | weiter lesen

Chemnitz - Stephan Lowis (49) wechselt vom Mutterunternehmen Innogy als Vorstandsvorsitzender zur Regionalgesellschaft EnviaM. Er löst dort im August Tim Hartmann (49) ab, der in die Stahlbranche wechselt...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
29. Mai 2018 | weiter lesen

Jülich - Ulf Kamburg (51) bleibt Geschäftsführer der Stadtwerke Jülich. Der Stadtrat verlängerte den Vertrag mit Kamburg Mitte Mai vorzeitig, teilte das Unternehmen nun mit. Der neue Vertrag sehe keine Befristung mehr vor und enthalte verbesserte Bezüge...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
29. Mai 2018 | weiter lesen
Bonn/Essen - Die Bundesnetzagentur feiert in diesen Tagen ihr 20-jähriges Bestehen. Für energate schaut Hildegard Müller, Netzvorständin von Innogy, zu den Anfängen zurück und beschreibt die heutigen Herausforderungen...
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
28. Mai 2018 | weiter lesen
Hagen - Die Hagener Mark-E ist mit dem gefundenen Partnerschaftsmodell für ihr sanierungsbedürftiges Pumpspeicherkraftwerk Finnentrop-Rönkhausen (NRW) zufrieden. Mit den Stadtwerken Aachen (Stawag) habe man einen guten strategischen Partner "auf Augenhöhe" gefunden, sagte Erik Höhne, Vorstandsvorsitzender des Mark-E-Mutterkonzerns Enervie im Gespräch mit energate.
Branchen-News |
ener|gate Redaktion |
28. Mai 2018 | weiter lesen

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die langjährige Leiterin der Europa-Abteilung seines Hauses, Claudia Dörr-Voß (59), zur neuen beamteten Staatssekretärin ernannt. Sie leitet die Europapolitik...

Personalien |
ener|gate Redaktion |
28. Mai 2018 | weiter lesen

Seiten